HSV – 2. Liga

Liebe Freunde, nun ist der HSV endlich dort, wo viele von euch ihn schon sehr lange haben wollten. Und ja, es stimmt tatsächlich: Das ist berechtigt, selbst verschuldet und somit mehr als verdient. Leider. Schade.

2. Liga

Letztlich hat nahezu jeder andere Verein das schon mal erlebt oder kommt daher. Grundsätzlich ist das also keine Schande und ganz ehrlich, mich hat dieser Zusatz „Dino“ der Bundesliga immer gestört. Und das Viech fand ich megadoof. Vielleicht ist mit dem Maskottchen nun endlich schluss. Ich hoffe es!

Innensicht – wir als HSV-Fans

Kennt ihr das? Ihr seid mit einem Umstand in eurer Familie oder in der Hier rollt der Ball weiter

Taufspruch wiedergefunden

Ach wie schön, beim Aufräumen  habe ich meine Taufurkunde gefunden.

Mein Taufspruch (1963*)

Seid fröhlich in Hoffnung,
geduldig in Trübsal,
haltet an am Gebet.

Heute, also in der neuen Fassung der Lutherbibel 2017, wird die Stelle so wiedergegeben:

Seid fröhlich in Hoffnung,
geduldig in Trübsal,
beharrlich im Gebet.

(Römer 12,12)

*  Zur Taufe war ich tatsächlich kein Säugling mehr. Ich hatte die Taufe meinen Eltern abgerungen und meine Mutter ist deswegen extra in die evangelische Kirche eingetreten.

Digitale Schule

Überall ist das Wort Digitalisierung zu hören. In der Politik, in der Arbeitswelt und auch an  Schulen kann es nicht vorbeigehen. Was bedeutet Digitalisierung in der Schule?

Digitalisierung hat nicht nur etwas mit einem kompetenten Umgang mit technischen Geräten und dem Internet zu tun, sie stärkt auch die Verantwortung. Verantwortung für die persönlichen Daten, für die Nutzung sozialer Netzwerke, eigene Fotos und somit das gesellschaftliche Miteinander.

Letztlich bereitet ein entsprechender Unterricht auf eine Umwelt vor, die diesen Weg bereits begonnen hat. In der Arbeitswelt, in der Kultur und im privaten Leben. Und eben auch in der Schule, wenn SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern und Schulleitung gemeinsam die Aufgabe angehen. Von der Bundesregierung und dem Hamburger Senat soll das ja gefördert werden.

Es soll aber nicht nur um die Beschaffung und Nutzung technischer Geräte und WLAN gehen. „Digitale Schule“ ist die Vernetzung von ganz normalem Unterrichtsstoff mit einer modernen technischen Infrastruktur.

 

Abendmahl-Schulung

Was für ein Abend. Jede Menge Spiritualität. Aber nicht nur.

Theologische Hintergründe, praktische Übungen.  Diskussionen über Heilige. Gespräche über die Unterschiede des Abendmahls bei uns Lutheranern gegenüber den katholischen Schwestern und Brüdern und den Reformierten. Sehr Interessant: Wandlung vs. Symbol und bei uns Jesus Anwesenheit. Durch das Brot und den Kelch erinnern wir an und erneuern den Bund mit Gott.

Spendeworte …