Fürbitten

Mit einer Fürbitte beten wir für jemand anderen. Fürbitten kann jeder. Das geht im (stillen) persönlichen Gebet oder gemeinsam im Gottesdienst. Eine*r spricht die Fürbitte und die Gemeinde spricht zum Beispiel gemeinsam „Herr erbarme Dich“.