katholisch. evangelisch. anders.

Vor wenigen Tagen fragte mich ein Kollege, was passieren müsste, damit ich als evangelischer Christ, Mitglied der katholischen Kirche werden würde. Ich, Katholik werden?

Wir haben uns freundlich darüber unterhalten. Und nein, ich habe keinen Forderungskatalog an die katholische Kirche ausgesprochen. Wenn ihr das oder jenes …, dann könnte ich mir vorstellen, Mitglied eurer Kirche, also der Kirche, für die ich beruflich arbeite, zu werden.

Als evangelischer Christ in der katholischen Kirche arbeiten? Ja, das geht. Wunderbar sogar! Unser Glaube verbindet uns. Sehr tief! Das ist aber ein anderes Thema.

Weiterlesen …katholisch. evangelisch. anders.

Teilen mit:

Gott im Alltag

Erleben wir Gott nur in der Kirche oder ist er auch jetzt, während Sie diesen Beitrag lesen, dabei? Ich spüre den Heiligen Geist immer wieder in Alltäglichem: Da ist die Rücksichtnahme eines anderen Menschen beim Einsteigen in die S-Bahn, beim Spurwechsel auf der dichtbefahrenen B5 gibt es ein dankendes Handzeichen oder das direkte Wort zum Urlaubsbeginn: „Ich wünsche dir schöne Tage und Gottes Segen“. Das erfüllt mich mit Wärme.

Ich denke natürlich nicht ununterbrochen daran. Aber immer wieder.

Weiterlesen …Gott im Alltag

Teilen mit:

Was ist eigentlich „Digitale Kirche“ (#digitalekirche)?

Wir kennen unsere Kirchen als Häuser mit Turm in denen wir gemeinsam feiern: Neben Taufen, Konfirmationen, Hochzeiten und Trauerfeiern sind die wöchentlichen Gottesdienste die hauptsächliche Veranstaltung

Verkündigung auch woanders

Gottes Wort wird aber nicht nur in unserer Kirche verkündet, sondern auch in anderen Räumen. Zum Beispiel in Senioreneinrichtungen, Kitas, in besonderen Räumen an großen Bahnhöfen, Flughäfen und manchmal auch unter freiem Himmel. Und natürlich auch im Internet. Gottes Wort wird nicht nur von der Kanzel verkündet und die Lobpreisung des Herrn nicht nur durch gemeinsam gesungene Lieder. Es gibt viel mehr. Viel mehr Vielfalt.

Weiterlesen …Was ist eigentlich „Digitale Kirche“ (#digitalekirche)?

Teilen mit:

Abendmahl-Schulung

Theologische Hintergründe, praktische Übungen.  Diskussionen über Heilige. Gespräche über die Unterschiede des Abendmahls bei uns Lutheranern gegenüber den katholischen Schwestern und Brüdern und den Reformierten. Sehr Interessant: Wandlung vs. Symbol und bei uns Jesus Anwesenheit. Durch das Brot und den Kelch erinnern wir an und erneuern den Bund mit Gott.

Weiterlesen …Abendmahl-Schulung

Teilen mit:

#instakirche

Fotografieren ist schon schön. Fotografieren in der Gruppe und die Fotos just in time auf Instagram hochladen, ist ein Event der besonderen Art! Und wenn das dann auch noch in Kirchen stattfindet …

Hier gibts den Sound dazu…

#instawalk #instapetripauli #instachurch #ndkh16 #kirchehamburg #welovehh #bergedorf #hamburg #erzbistumhamburg #kirchennacht #instamariendom #instakirche #kirche #mariendom

 

Teilen mit:

Ein Text berührt …

Einige Texte haben es in sich. Und wie.

An einem Freitagnachmittag hatte ich zu Hause Besuch unseres Pastors aus der Kirchengemeinde St. Petri und Pauli zu Bergedorf. Wir nahmen auf dem Balkon in der Nachmittagssonne platz. In dem eineinhalbstündigen Gespräch hatten wir persönliche und theologische Themen. Ein sehr, sehr gutes Gespräch, das bei mir noch viele Tage nachwirkt.

Wir sprachen auch über anstehende und notwendige Veränderungen im Kirchspiel. Veränderungen empfinden viele Menschen zunächst als etwas störendes. Betroffene Menschen zu informieren, zu beteiligen, mitzunehmen und für die Sache zu gewinnen, ist eine Kunst. Und eine große Herausforderung.

Weiterlesen …Ein Text berührt …

Teilen mit: